Dipl.-Ing. Volker Utke

  • Jahrgang 1962
  • Abschluss des Maschinenbaustudiums Fachrichtung Instandhaltung im Jahr 1991
  • im Unternehmen Energiewerke Nord GmbH, Standort Lubmin seit 1979
  • Ausbildung zum Instandhaltungsfacharbeiter und Tätigkeit als Schichtschlosser in Kontrollbereichen am Standort Lubmin
  • bis 1992 als Anlageningenieur zuständig für Anlagentechnik der Kontrollbereiche am Standort Lubmin
  • ab 1992 zuständig u. a. für atomrechtliche Genehmigungsverfahren und tätig als Projektingenieur und stellv. Projektleiter
  • ab 2004 Projektleiter Genehmigungsverfahren/Abbauplanung/Standortentwicklung
  • ab 2012 Leiter der Anlage am Standort Lubmin und Fachbereichsleiter Betriebsführung Zwischenlager Nord